Menue2
blockHeaderEditIcon
Name
blockHeaderEditIcon

JULITA ALTER    informelle malerei

SELBST

 

ich verlasse das Außen

um das innen zu finden

nun lasse ich das ICH los.

 

In der Gegenwart bleibt es

nur das SELBST ohne ICH

– eine Selbsterkenntnis.

 

DER DORN

 

der Dorn

der auf den Boden fiel

sticht

 

so lange

bis ich ihn finde

und erhebe

 

so lange

bis ich ihn endlich

ernst nehme und verstehe

 

so lange

wird er mich stechen

bis ich seinen Schrei

stille.

 

LEBENSLINIE

 

Linien

die meine Hand schreibt

Tränen

die nach Dir rufen

Rosen

die in einem Pentagramm blühen

Liebe die mich überflutet

noch bevor du fragst

ob sie genug ist.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*